Der textwerker24-Blog rund um das geschriebene Wort

Hier wird immer mal wieder gebloggt.

13. August 2018 Tapetenwechsel

Die Texterin hat einmal kurz den Platz getauscht mit ihrem „lyrischen Ich“ und im Rahmen der kommenden Lektorentage auf der Nünberger Kaiserburg ein Interview geführt mit Nora Gomringer. Die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin, Lyrikerin und Poetry-Slammerin leitet seit 2010 mit Hingabe und Erfolg das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia, wo sie im Auftrag der Freistaates Bayern Künstler und Künstlerinnen aus der ganzen Welt fördert und betreut.  

Publizieren der Zukunft. Besser mit uns!

Am 22. September kommt Nora Gomringer als Keynote-Speakerin auf Einladung des Verbandes der Freien Lektorinnen und Lektoren (VFLL) zur Podiumsdiskussion der 17. Jahrestagung nach Nürnberg. Zusammen mit Vertretern und Vertreterinnen der Technischen Hochschule Nürnberg mit Schwerpunkt Multimediale Sprachgestaltung/Language in Media and Design, aus dem Freien Lektorat und der Buchwissenschaft diskutiert sie zum Thema „Publizieren der Zukunft“ die Perspektiven von Sprache und Text in einem gewandelten Medienumfeld. Im Interview hat Nora einen ersten Ausblick (bzw. Einblick) gegeben …

Der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren

Der im Jahr 2000 gegründete VFLL ist die Interessenvertretung und das Netzwerk freiberuflich arbeitender Lektorinnen und Lektoren in Deutschland. Inzwischen etwa 880 Mitglieder stark, befasst sich der Verband vor allem mit der Sichtbarkeit des Berufsbildes in der Öffentlichkeit und ist mit einem Teil seiner Lobby-Arbeit u. a. im Deutschen Kulturrat vertreten. Der Nachweis einer freien Lektorentätigkeit ist Voraussetzung für die Mitgliedschaft. Berufsanfänger sind herzlich willkommen! Einmal jährlich findet die knapp 3-tägige VFLL-Jahrestagung statt, zu der auch Angehörige verwandter Berufsverbände (BücherFrauen, Illustratoren-Organisation, Junge Verlagsmenschen, Selfpublisher-Verband, Texterverband und VdÜ) eingeladen sind. Die Organisation übernimmt dabei die jeweils die Veranstaltung ausrichtende VFLL-Regionalgruppe des Verbandes, für 2018 ist dies ein 11-köpfiges Orga-Team aus der Region Nürnberg/Fürth.

PS: Die Fachtagung auf der Kaiserburg in Nürnberg ist inzwischen ausgebucht. Das nächste Jahr wird aber sicher auch spannend: Wir treffen uns wieder in Berlin!

 

 

zurück